Get in on this viral marvel and start spreading that buzz! Buzzy was made for all up and coming modern publishers & magazines!

Fb. In. Tw. Be.

Lübeck hat sein erstes Parkhaus mit umfangreicher Ladestruktur für Elektrofahrzeuge: Nach monatelanger Sanierung bietet das City-Parkhaus in der Hüxstraße auf dem Oberdeck acht Ladepunkte, die eine Photovoltaikanlage vom Dach mit Strom versorgt.

Grauer Betonklotz erwacht zu neuem Leben: Das City-Parkhaus in der Hüxstraße, Baujahr 1968, überrascht nach dem Umbau mit frischer Optik, intelligentem Parkleitsystem und nachhaltigem Energiekonzept. An insgesamt acht Ladepunkten können sich angedockte E-Autos mit Sonnenstrom vom eigenen Dach versorgen. Um die Umsetzung der energetischen Neuausrichtung und den Betrieb der emil-Ladestationen kümmern sich die Stadtwerke Lübeck. Ach ja: emil steht für Elektromobilität in Lübeck.

Eigentümer Carsten Löntz hatte sich früh festgelegt:

„Grundlegende Modernisierungsmaßnahmen waren überfällig, das Parkhaus war schlichtweg in die Jahre gekommen. Das führte mit sich, ein nachhaltiges, integriertes Energiekonzept auf die Beine zu stellen. Ein Teil davon sind Ladestationen, an denen E-Mobilisten ihre Autos laden können, während sie zum Beispiel in der Altstadt entspannt bummeln. Das Beste dabei: Fahrer:innen können sich darüber freuen, dass der Strom für ihr Elektrofahrzeug direkt von einem Dach ihrer Heimat-Hansestadt stammt.“

Genauer gesagt: von einer Photovoltaik-Dachanlage mit rund 74 kWp¹. „Das integrierte Energiekonzept, bei dem die Sonne den Strom für die Ladesäulen liefert, haben wir konsequent umgesetzt. Jetzt freuen wir uns über das Ergebnis und viele zufriedene Besucher:innen. Wie viele Ladestationen aktuell frei sind, sehen E-Mobilisten auf http://www.parkhaus-huexstrasse.de und auf einer Anzeige an der Einfahrt“, so Carsten Löntz.

WIE FUNKTIONIERT DAS LADEN?

Die Freischaltung der emil-Ladesäulen funktioniert bequem mit den meisten im Handel üblichen Ladekarten, direkt mit der Giro-Card, über das Smartphone per SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte sowie bald auch mit der MeinLÜBECK-App. Übrigens: Auch Tourist:innen können sich über diese neue Lademöglichkeit freuen. Für die Freischaltung und Bezahlung werden auch Ladekarten aus den Ausland akzeptiert.

TARIFE²:
Verbrauchspreis: 0,34 Euro
Startpreis: 0,49 Euro
zuzüglich aktueller Parkplatztarif des Parkhauses

Weitere Infos zum City Parkhaus Hüxstraße: https://www.parkhaus-huexstrasse.de

¹ Kilowatt Peak= Maßeinheit für die Leistung
² gültig für Bezahlung mit Giro-e; Basis: 16 % Mehrwertsteuer

Dir gefällt dieser Beitrag?
Dann teil’ ihn doch:

Schreib' einen Kommentar